Die Bauernhoffamilie

Wir heißen Sie Herzlich Willkommen auf dem Fischerhof im schönen vorderen Bayerischen Wald.

Wir, das ist die Familie Kerscher: Bauer Bernhard und Bäuerin Monika, sowie unsere beiden Buben Leonhard und Wolfgang im Teenageralter.

Jungbauer Leonhard

Jungbauer Wolfgang

Bauersleute Fischerhof

Bauer Bernhard und Bäuerin Monika

 

Unsere beiden Ponys Fortuna (1, 30 cm) und Rapunzel ( 1,10cm)
Die beiden mittlerweile betuchten Damen genießen jede Bewegung in der Natur. 

Aufgaben:

  • Kinder spazieren führen
  • Erwachsenen und Kindern die Angst nehmen
  • Gäste beschäftigen mit füttern, putzen und ausmisten

 

Dackeldame Lilli
Am 1.November 2022 hatte sie ihren 13. Geburtstag. Davon merkt man nur was, wenn es kalt ist und sie im die warme Stube möchte. Ansonsten freut sie sich auf lange Spaziergänge, viele Streicheleinheiten und mag  mittlerweile gerne Stöcken werfen.

Aufgaben:

  • Unsere Gäste begrüßen
  • Mit den Gästen spazieren gehen
  • die Ponys beim Spazieren gehen begleiten

 

 

 

 

 

 

Nachbarnshündin Kira

kommt immer auf Besuch, wenn sich was rührt am Hof
mag gerne Stöckchen spielen
mit Kindern toben
liebt intensive Streicheleinheiten

Hofkatze Mimi

Unsere Hofkatze Mimi

Aufgaben:

  • Besuch in den Ferienwohnungen
  • Streicheleinheiten abholen
  • die Hasen ärgern

Hofkatze Bruno

Die Hofkatze Bruno

Aufgaben:

  • Bruno war der beste Mäusefänger am Hof (4 Stück täglich gebracht)
  •  jetzt Rentner und immer offen für Streicheleinheiten

 

 

Schmusedame Charly bei uns seit Herbst 2020

 

 

Unsere schüchterne Schocki

 

Jungkater Dylan ist seit Ende 2021 bei uns.
Er entwickelt sich zum "Superschmuser".

Flecki – unsere Hofkatze

Unser prächtiger Kater Flecki
  • immer unterwegs im Dorf
  • Liebling von unserem Großen

 

Unsere Hühner

Aufgaben:

  • fleißig Eier legen
  • unserem Gockel schöne Augen machen
  • freuen sich auf leckere Reste aus der Küche

Bei den Hühnern gibt es 5 x Nachwuchs

 

Goldauge hat uns im Dezember verlassen. Er war einfach zu groß für die Hühner.
Von unserem eigenen Nachwuchs sind nun Alfons und Toni die Chefs.

 

 

Unserer Enten

(wir haben uns im Dezember entschlossen, alle Ente zu schlachten und zu vermarkten, da es zu viele wurden )

Aufgaben:

  • Insekten und Schnecken fressen
  • meditatives Schlabbern zur Entspannung unserer Gäste

 

Aufgaben unserer Hasen (Kaninchen):

  • streicheln lassen
  • wollen gefüttert und gemistet werden
  • heimlich neue Tunnels buddeln

 

Kleintiere auf dem Bauernhof

Elly, geboren 12.07.19, aus gutem Platz zu uns gekommen, Schwester von Harry

 

 

Kaninchen auf den Bauernhof
Unser Neuer: Harry geb. 07.07.19 (aus guten Händen zu uns gekommen), Bruder von Elly.

 

 

 

 

Kühe auf dem Fischerhof
Unsere Kühe

Unsere Tiere, besonders unsere Kühe und Kälbchen werden so weit es geht mit den Kräften aus der Natur behandelt. z. B. bekommen sie, sobald eine Erkältung beginnt, selbstgemachtes Brennnesselheu zum Futter dazu gemischt. Wir füttern EM über das Futter (effektive Mikroorganismen).