*
Menu
Logo

Termine
 Kindergeburtstag feiern, jetzt auch Samstag Nachmittag möglich. -> hier.


  Kindergeburtstag mal anders ?

            

Liebe Eltern,

- Ihr Kind möchte seinen Geburtstag mit seinen Freunden feiern?
- Sie möchten etwas Besonderes für Ihr Kind anbieten?
- Sie möchten alle Kinder in guten Händen wissen?
- Sie haben keinen Spaß daran, mit einer großen Kinderschar zu Hause zu feiern?

 
 

Dann ist eine Geburtstagsfeier auf unserem Bauernhof genau das richtige!

Hier gibt es immer Spannendes zu entdecken und zu erleben.
Für Mädchen und Jungs.
Gefeiert wird ab dem 5. Geburtstag bis zum 12. Geburtstag.

Wir feiern das ganze Jahr über, zu jeder Jahreszeit und bei jeder Witterung.
Die Feier beginnt entweder Freitag Nachmittag oder Samstag Vormittag, oder Samstag Nachmittag.

Stellen Sie gleich gemeinsam mit Ihrem Kind Ihr
passendes Wunsch-Programm zusammen.
Bitte frühzeitig anrufen und schon einmal den Wunschtermin sichern!
09467/ 711 601, oder mailen 

Infos: 

Betreut und begleitet werden die Kinder von Bäuerin Monika Kerscher, gelernte Erzieherin und Animateurin, sowie professionellen Helferinnen mit viel Praxiserfahrung im Kinderbereich. Die Eltern dürfen in dieser Zeit nach Hause fahren, ins Cafe gehen, einkaufen, faulenzen,... (Erfahrungsgemäß entfalten sich die Kinder offener wenn die Eltern nicht dabei sind).

 

Das Geburtstagskind steht bei uns richtig im Mittelpunkt. Im laufenden Programm darf es der Chef sein und den anderen Kindern Aufgaben zuteilen, als Erster vorrausgehen oder länger als die anderen auf dem Pony reiten.
Auf alle Kinder der Gruppe haben wir auch ein pädagogisches Auge, d.h. die Gruppendynamik wird von uns gelenkt. Bei Kinder, die sehr übermütig sind, suchen wir einen Kanal zum rauslassen oder bremsen sie auch mal aus.
Kinder, die schüchtern und zurückhaltend sind, versuchen wir zu bestärken. Dies heißt nicht, sie zu etwas zu überreden. Es bedeutet, sie in ihrem Bauchgefühl ernst zu nehmen und so zu lassen wie sie sind. So ernst genommen, entwickeln sie von sich aus mehr Selbstbewußtsein.


Damit die unvergesslichen Momente ihres Kindes festgehalten werden, bitte Fotoapparat mitbringen. Wer keinen mehr hat, für den konnen wir mit dem Handy Fotos schießen und dann zukommen lassen.

Zum Schutz Ihres Kindes und deren Freunde brauchen wir vorab Infos über Lebensmittelunverträglichkeiten, oder andere Allergien, wie z.B. Heuschnupfen, Tierhaarallergie, Pflasterallergie, damit wir entsprechend vorsichtig sein können. D.h. aber nicht, dass das betreffende Kind dann nicht teilnehmen kann.

Des Weiteren besteht beim Ponyreiten Helmpflicht. Ein gut sitzender Fahrradhelm genügt. Wer keinen Helm zu Hause hat, oder ihn vergessen hat, kann sich von uns einen ausleihen.

Allgemeines:
Gefeiert wird bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit. Mit unseren beiden Spielräumen und dem Stall mit Heuboden können wir immer dem schlechten Wetter ausweichen. Auch im Winter ist Würstl grillen am Feuerkorb ein Höhepunkt – im Schneeanzug gut eingepackt kann es losgehen. Bitte den Kindern Kleidung anziehen die schmutzig werden darf und dem Wetter entspricht. Evtl. auch Wechselkleidung mitgeben. Bei schlechtem Wetter machen das Ponyreiten unter dem Stalldach.

Erreichbarkeit: 

Für Notfälle:  Es kann immer Unvorhergesehenes passieren. Bei einer größeren Verletzung brauchen wir eine oder zwei Telefonnummern unter der wir Sie oder einen der anderen Eltern erreichen können. Für kleinere Blessuren haben wir immer ein Erste-Hilfe-Paket dabei. 

 

 

 

 

impressum_regiester
      Kontakt Impressum Sitemap                   
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail